Herzlich willkommen

Wiederentdeckt: Historisches "Preetzer Zimmer"

Restaurator Lothar Hoffmann, Bürgermeister Björn Demmin, Heinke Heintzen, Dr. Michael Paarmann (v.l.)
Restaurator Lothar Hoffmann, Bürgermeister Björn Demmin, Heinke Heintzen, Dr. Michael Paarmann (v.l.)

Am 9. Dezember 2016 konnte im Beisein von Bürgermeister Björn Demmin, dem Landeskonservator Michael Paarmann, dem Restaurator Lothar Hoffmann und der Vorsitzenden des Heimatvereins Preetz u.U., Heinke Heintzen sowie Mitgliedern des Vorstandes und Sponsoren, das „Historische Zimmer“ , der Stadt Preetz, als Eigentümerin des Hauses, und den Bürgern selbst übergeben werden.
Dieser Raum ist für Preetz von besonderer Bedeutung, handelt es sich doch um das wohl letzte original erhaltene und ausgestattete Zimmer aus der Zeit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, als die damaligen Eigentümer größere Veränderungen am Haus vornahmen. Als jetzt unter vielen Farb- und Tapetenschichten und dem alten Teppichboden sein wahres historisches Bild wieder zum Vorschein kam, war das für Landeskonservator Dr. Michael Paarmann Grund genug, gleich das ganze Haus unter Denkmalschutz zu stellen.
Es wird für dieses prachtvolle Zimmer viele Möglichkeiten geben, es sinnvoll zu nutzen, sei es für kleine Veranstaltungen der Stadt oder des Museums selbst.

Aktuelle Sonderausstellung: Von der Wassermühle zur Sohlgleite

Unter diesem Titel wird vom 13. November 2016 bis zum 12. März 2017 in fünf Räumen eine Ausstellung mit mehr als 100 Gemälden, Stichen, historischen und aktuellen Fotografien und vor allem bisher noch nie in der Öffentlichkeit gezeigten Bauplänen und Entwürfen zum Neubau der Klostermühle in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts gezeigt. Weiterlesen

Slawische Siedlung im Harderpark?

Lage der Funde im Harderpark (Bild: Kl. Schöllhorn)

Preetzer wissen, dass der Ortsname zurückgeht auf das slawische Wort "po retze", das "am Fluss gelegen" bedeutet. Wie passend der Name ist, belegen nun wahrscheinlich Keramikfunde aus dem Harderpark in Preetz. Weiterlesen...

Öffnungszeiten

 

Mittwoch

Samstag

Sonntag

15.00 - 17.00 Uhr

 

Eintrittspreise

 

Erwachsene: 3,00 Euro
Kinder:          kostenfrei
Familien:      4,00 Euro
Gruppen:      20,00 Euro

Heimatmuseum Preetz
Mühlenstraße 14
24211 Preetz
Telefon: (0 43 42) 18 88 (Anrufbeantworter)
E-Mail: info@museum-preetz.de